Andrea Krassnig im Porträt: SMA-Expertin für Social Media Teambuilding

Jetzt teilen. Wissen gefällt!

Statistik: 
1.8K
Aufrufe
|
1
Shares
Social Sharing powered by flodjiShare

Die Farbe rot ist Ihr Markenzeichen. Mag. Andrea Krassnig ist Unternehmensberaterin, Wirtschaftstrainerin & Coach und sie ist in der SMA-Social Media Agentur Expertin im Bereich Teambuilding. Dieser Teambuildingprozess ist die Basis für die Zusammenarbeit eines erfolgreichen Social Media Teams innerhalb eines Unternehmens. Der Start in die Inhouse-Trainings wird von Andrea mit einem roten Faden ausgestattet, der dem Team bei der Bewältigung der  neuen Herausforderung hilft. Die Umsetzung ist im „Big picture and small steps“ – Prinzip angedacht und schließt die Nutzung von Corporate Social Media für alle MitarbeiterInnen des Unternehmens ein. Dabei werden Rollen festlegt, Aufgaben verteilt und zeitliche wie personelle Ressourcen werden festgelegt.

Ihre Leidenschaften sind Menschen, die etwas zu erzählen wissen und sie liebt den Humor und das Lachen ihres  Lebenspartners und die Kinder, die ihre Prioritäten völlig umkrempeln und neue Sichtweisen in ihr Leben bringen. Ihre Leidenschaften sind Hunde, die über Wiesen laufen und pure Freude versprühen. In den Bergen tankt sie Energie, auf Reisen saugt sie die Kultur ferner Menschen auf und beim Gehen findet sie Einklang mit ihren Schritten und die innere Ruhe.

Andrea Krassnig Wertvoll Sinnvoll Abrechnung25.10.2013

Word Rap an Andrea:

SMA: Wie nutzt du Social Media? Gibt es einen Unterschied für dich als Privatperson und Geschäftsperson?

Ja, da gibt es Unterschiede. Privat geht alles schneller. Das Posten ist unkompliziert obwohl ich sehr auf die Privatsphäre achte. Familienthemen sind zum Beispiel absolut tabu! Privat bin ich auf Facebook, alles andere würde meine Zeitressourcen sprengen. Beruflich und professionell die Social Media Kanäle zu bedienen bedeutet Zeit – viel Zeit. Die Kanäle und Inhalte müssen gut gewählt sein. Als Einzelunternehmerin stehe ich vor anderen Herausforderungen als größere Unternehmern. Ich bin noch am Überlegen, wie ich das Thema für mein Unternehmen lösen werde. Für Ideen bin ich sehr dankbar.

SMA: Teambuildung und Coaching sind u. a. zwei Schwerpunktthemen deiner Arbeit –  gibt es da bereits spezielle Angebote für den Bereich Social Media?

Es hat sich herausgestellt, dass professionelles Arbeiten auf den Social Media Kanälen Teams braucht. Meist ist Social Media in der Marketingabteilung angesiedelt. Die Zukunft wird aber ein abteilungsübergreifendes Team sein. Ich habe bereits erfolgreich Teambuildingsprozesse für Social Media Teams durchgeführt. Es müssen Rollen, Aufgaben, Kompetenzen, Zeitressourcen und Verantwortungen genau geklärt sein, um das Social Media Schiff sicher in den Hafen zu lenken.

SMA:  Was verstehst du unter “Gesunder Kommunikation”?

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist das gesunde Miteinander durch gesunde Kommunikation. Es geht beruflich wie privat darum, die unterschiedlichen Bedürfnisse, Entwicklungsstufen, Werte etc. zu erkennen und anzunehmen. Wenn es uns gelingt, diese Unterschiede anzunehmen, dann kann gemeinsam etwas Neues entstehen. Zum Beispiel: Wenn zwei Firmen fusionieren, dann gibt es meist zwei völlig unterschiedliche Kulturen. Wenn dies nicht gemeinsam bearbeitet wird, werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rasch demotiviert sein. In einem guten Prozess kann aus den Unterschieden eine gesunde gemeinsame Kultur entstehen.

Raus aus den Problemen, rein in die Lösung ist kurz zusammengefasst Andreas Beratungsansatz, mit Herausforderungen wie beispielsweise Veränderungen oder Konflikten umzugehen. Das systemisch-konstruktivistische Denken, die Achtsamkeit und die Salutogenese bilden die Basis ihres Handelns.

Danke für diesen Einblick und für die tolle Zusammenarbeit.
Jutta Kleinberger und Tanja Schwab

Jetzt teilen. Wissen gefällt!

Statistik: 
1.8K
Aufrufe
|
1
Shares
Social Sharing powered by flodjiShare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.